ÜBER UNS

Hier finden Sie uns
UNSERE STANDORTE

Karte klein
Stacks Image 116
2016
Am 01.01.2016 haben wir den SIXT Standort Unna übernommen. Sie finden uns dort in der Max-Planck-Str. 13a.
2012
Im Herbst 2012 erfolgte der Umzug in eigene Räumlichkeiten am Neheim-Hüstener Bahnhof. Der neue Standort liegt ideal zwischen Neheim und Hüsten und ist nur wenige 100 Meter von der Autobahn A46 entfernt.
2010
Die letzte Veränderung fand im Sommer 2010 statt. Die Angebotspalette für Mietanhänger wurde vergrößert: Kühlanhänger, Pferdeanhänger, Auto- und Motorradtransporter, Großraum- und Allzweckanhänger, so daß wir auch in verschiedenen Sparten nun über ein breites Angebotsspektrum verfügen.
2009
Im Juni 2009 wurde der Filialsitz der Sixt Autovermietung von der Westfalen- in die Baarstraße verlegt.
2008
Im September 2008 wurde Mercedes Benz Rosier als Cooperationspartner aufgenommen. Um die Nähe zu beiden Partnern zu gewährleisten, wurde der Firmensitz in die Eickelstraße 8-10 verlegt.
Im November 2008 schloss die Niederlassung Meschede zu Gunsten einer neuen Sixt Filiale in Menden.
2005
Im Februar 2005 wurde ein Exclusivvertrag mit dem Autohaus AVG Rosier für Mietwagen im Bereich Werkstatt abgeschlossen. Das Unternehmen zog in die Arnsberger Straße an den Standort des Autohauses Rosier um. Der Mobiltelefonverkauf wurde aufgelöst. Durch die Insolvenz des Anhängerherstellers Heinemann musste der Anbieter auf wm-meyer gewechselt werden.
Im Juni 2005 eröffnete die Sixt Filiale in Iserlohn, im November 2005 die Sixt Filiale in Meschede.
1994
Im Jahr 1994 erfolgte der Umzug an den Schindellehm, Arnsberg. Das Geschäft wurde vergrößert, die Lage verbessert.
1993
Im Mai 1993 gründete Andre Gördes in der Möhnestraße 104, Arnsberg das Anhängercenter Gördes mit Anmietung und Verkauf von Anhängern des Herstellers Heinemann. Angegliedert war eine Sixt Autovermietung und eine Autopflege von Hand, sowie ein Mobiltelefonverkauf.
Stacks Image 211
Stacks Image 215
Sixt Station Iserlon